Neues Photoblog

Ich bin ja mittlerweile ein großer Fan von Flickr, wo man ganz simpel Photos hochladen und ordnen kann. Man kann auch festlegen,wer welche Bilder zu sehen bekommt. Also nicht wundern, wenn man auf meiner Flickr-Seite keine Familienbilder sieht. Die sind zwar auch dort, aber eben nur für die Familie. Wer sich dazu zählt und die Bilder sehen möchte, kann sich natürlich gerne melden 😉

Und für die interessantesten und hübschsten Bilder habe ich gerade noch ein Photo-Blog aufgesetzt. Nicht wundern, dass er in Englisch ist. Das Theme (äußere Gestaltung) für den Blog war auf Englisch und ich hatte keine Lust, das alles zu übersetzen. Auch bitte nicht wundern, dass das Blog unter „bauchspiegelung.net“ läuft. Die Domain hatte ich noch frei und in Zukunft auch nichts damit vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.