Zwei geklaute Ärztewitze

Blut-Hirnschranke: Eine physiologische Barriere, die den Austausch von Substanzen aus dem Blut und der Hirnflüssigkeit regelt. Aber auch ein Synonym für die Barriere, die mit sterilen Tüchern zwischen Narkosearzt und Operateur üblicherweise aufgebaut wird und deren Arbeitsplätze am Patienten voneinander trennt. Auch dokumentiert durch folgendes Gespräch:

Ein Anästhesist fragt den chirurgischen Chefarzt während der OP:
„Wissen Sie eingentlich was der Unterschied zwischen Ihnen und mir ist?“
Chefarzt:“Keine Ahnung?“
Anästhesist:“Richtig!“

Saukomisch…

„Sie müssen beim Ausfüllen des Totenscheines mehr Sorgfalt walten lassen,“ mahnt der Chefarzt den jungen Assistenten. „Sie haben schon wieder in der Spalte „Todesursache“ Ihren eigenen Namen eingetragen.“

Schon besser 😉
Gefunden auf Doctors Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.